Positionserfassung Zahlungsausgang

Navigation:  Finanzbuchhaltung > Zahlungsverkehr > Zahlungsausgang > Manuelle Zahlungen >

Positionserfassung Zahlungsausgang

Previous pageReturn to chapter overviewNext page
Show/Hide Hidden Text

In der Positionserfassung können alle Zahlungspositionen mit einem Klick auf den gewünschten Bereich direkt bearbeitet werden:

 

Belegkopfdaten bearbeiten

Belegdaten können durch Anklicken mit der Maus direkt in der Positionserfassung bearbeitet werden. An jeder Stelle des Belegs, an welcher sich der Mauszeiger in eine Hand verwandelt, kann direkt in den entsprechenden Datenbereich gesprungen werden. Beispielsweise wird durch einen Mausklick auf die Lieferadresse der Anschriftendialog aufgerufen. Die Bearbeitung der Belegdaten ist aber auch über den Menüpunkt <Bearbeiten / Optionen> möglich.

 

 

Belegpositionen bearbeiten

Die Belegpositionen werden in Tabellenform erfasst.

Drücken Sie in der Spalte BELEGNUMMER die [F5]-Taste, um in der OP-Auswahltabelle einen offenen Posten zu suchen.

Übernehmen Sie diesen mit [RETURN] und drücken Sie nochmals [RETURN], um die Daten des Ops in die nachfolgenden Spalten zu laden.

Nehmen Sie ggf. Änderungen an den einzelnen Werten vor und bestätigen Sie jeweils mit [RETURN].

Tabellenzeilen können Sie wie gewohnt auch mit [F12] speichern.

 

 

Um eine bereits vorhandene Belegposition zu bearbeiten, markieren Sie diese mit dem Auswahlbalken und drücken Sie [RETURN].

Mit [F4] können Sie die markierte Belegposition löschen.

 

 


Die Menüleiste:


 

<Allgemein>

 

Verlassen/Beenden

Mit [ESC] können Sie die Positionserfassung verlassen.

 

<Bearbeiten>

 

Neue Position

[F3] fügt eine Zeile unterhalb der Cursorposition ein. So können Sie zwischen zwei Zeilen eine weitere Zeile erfassen.
 

Aktuelle Position

 

Details

[F11] ruft den Dialog "Details Belegposition" für die aktuell markierte Position auf.

 

Löschen

[F4] löscht die aktuell markierte Position nach Bestätigung einer Abfrage.

 

Zeile speichern

Mit [F12] wird die aktuelle Positionszeile gespeichert und der Cursor in die nächste Zeile positioniert.

 

Optionen/Parameter

 

Kreditinstitut des Begünstigten

Kundennummer/Referenz

Sachkonto

Schecknummer

Verwendungstexte

Währung

Zahlungsempfänger/Begünstigter

 

<Ansicht>

 

Vordefinierte Tabellen
Zeigt Ihnen eine Auswahl der vorhandenen Erfassungstabellen. Standardmäßig sind die Tabellen zur beleggenauen Erfassung und zur Erfassung von Akontozahlungen aufgeführt. Die Auswahl einer Tabelle bewirkt deren Aktivierung.

 

Quicktools

Hier können Sie durch Aktivierung/Deaktivierung der zur Verfügung stehenden Optionen verschiedene Quicktool-Buttons in der Menüleiste anzeigen/ausblenden lassen.

 

<Tools>

 

Infosystem Belege

[ALT]+[I] ruft das FIS für den in der Tabelle markierten Beleg auf.

 
Positionen sortieren

Hier können Sie durch Aktivierung der entsprechenden Option die Zahlungspositionen nach Datum und/oder Zahlbetrag sortieren.

 

Eingabefeld finden

Ruft das Dialogfenster "Eingabefeld finden" auf.

Eingabefeld finden

 

<Extras>

 

Stammdaten

 

Adresse

Ruft die Adressstammdaten für die markierte Zahlungsposition auf.