Die Karteikarte "Export II"

Navigation:  Finanzbuchhaltung > Stammdaten > Basisdaten > Datevcenter >

Die Karteikarte "Export II"

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Es besteht die Möglichkeit, zusätzlich zu den Standardfeldern 10 weitere Felder der Personenkonten individuell zu übergeben.

Die Einstellung dafür finden Sie auf der Karteikarte "Export II".

 

 

Erläuterung zu den Angaben POS und LEN

 

Die Felder in BüroWARE werden in der Logik "Datenart + Position + Länge" angesprochen.

So hat beispielsweise das Feld "Ansprechpartner die Position 347 und die Länge 30.

Wenn Sie dieses Feld als individuelles Feld mit übergeben möchten, tragen Sie dieses beiden Werte in die felder ein.