Textbausteine erfassen/ändern

Navigation:  Warenwirtschaft > Stammdaten > Basisdaten > Textbausteine >

Textbausteine erfassen/ändern

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

 

So legen Sie einen neuen Textbaustein an:

 

1. Drücken Sie in der vorgelagerten Auswahltabelle der Textbausteine die [F3]-Taste oder klicken Sie mit der Maus auf den Button <Neuer Textbaustein>.

Es erscheint das Dialogfenster "Neuer Textbaustein".
 

 
KATEGORIE
Hier können Sie die Textbausteinkategorie einem Datenbereich zuordnen. Die Funktionstaste [F5] öffnet hier eine Auswahl mit den verfügbaren Datenbereichen.

 
SPRACHCODE

Eingetragen wird der Sprachschlüssel der Sprache, in welcher der Textbaustein erfasst wird. Mit der [F5]-Taste oder einem Mausklick auf die Pfeiltaste können Sie die Auswahltabelle der Sprachen öffnen, die Sprache suchen und den Schlüssel in das Feld übernehmen.

 

BEZEICHNUNG
Tragen Sie hier die Bezeichnung des Textbausteins ein.

 

2. Legen Sie die gewünschten Einstellungen fest und drücken Sie [F9].

Anschließend wird der Dialog "Textbausteine - Neuanlage" geöffnet.
 

 

3. Hier können Sie im Bereich "Textbaustein" nun einen Text nach Ihren Wünschen erfassen.
Mit der Funktionstaste [F5] gelangen Sie hier in die Variablenauswahl, d

5. Klicken Sie mit der Maus auf den Button <Speichern> oder drücken Sie die Funktionstaste [F10] um den neuen Textbaustein zu speichern.

 

 

So ändern Sie einen bestehenden Textbaustein:

 

1. Wählen Sie den Textbaustein aus der Tabelle aus, der von Ihnen bearbeitet werden soll.

2. Drücken Sie die [RETURN]-Taste oder klicken Sie mit der Maus auf den Button <Bearbeiten>.

Der Dialog "Textbausteine - Erfassen/Ändern" wird geöffnet.

3. Ändern Sie die Daten bzw. den Text und speichern Sie die Änderung mit der Funktionstaste [F10] oder einem Klick mit der Maus auf den Button <Verlassen/Speichern>.

 

 

So löschen Sie einen Textbaustein:

 

1. Wählen Sie den Textbaustein in der Tabelle aus, der gelöscht werden soll.

2. Klicken Sie mit der Maus auf den Button <Löschen> oder drücken Sie die Funktionstaste [F4].

Das Programm öffnet ein Hinweisfenster mit der Frage, ob der ausgewählte Textbaustein wirklich gelöscht werden soll.

3. Klicken Sie mit der Maus auf den Button <Ja>, um den Textbaustein zu löschen. Um den Löschvorgang abzubrechen, klicken Sie mit der Maus auf den Button <Nein>.