Belege verpacken

Navigation:  Warenwirtschaft > Lagerverwaltung > Lager-/Logistikcenter >

Belege verpacken

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

 

So verpacken Sie einen Beleg:

 

1. Wählen Sie im Liefersystem einen Versandbeleg aus und klicken Sie auf den Symbolbutton <Verpacken>.
oder
Klicken Sie in der Belegtabelle WA mit der rechten Maustaste auf einen Beleg und wählen Sie im Kontextmenü den Menüpunkt <Verpacken>.
Das Programm öffnet den Dialog "Liefersystem-Verpacken"

 

 

2. Im oberen Maskenbereich müssen Sie das VERSANDMITTEL eingeben. Wenn es innerhalb der Versandart des Beleges hinterlegt ist, wird es automatisch vorgeschlagen und kann jederzeit geändert werden.

3. Über das Eingabefeld GESAMTGEWICHT kann ein Gewicht des Versandmittels eingegeben werden, wenn eine manuelle Waage angeschlossen ist. Dies hat vor dem von der Warenwirtschaft berechnetem Gewicht Vorrang, welches im Feld GESAMTGEWICHT KG im oberen rechten Bereich ersichtlich ist.

4. Im Unteren Bereich werden die zu verpackenden Positionen angezeigt. In der Spalte VERPACKT müssen Sie die Menge des im aktuellen Versandmittel verpackten Artikels eintragen.

5. Die Positionen können auf mehrere Versandmittel verteilt werden. Wenn ein Versandmittel voll gepackt ist, können Sie mit dem Symbolbutton <Speichern & Neu> ein weiteres Versandmittel für diesen Beleg erstellen.

 

 

6. Wiederholen Sie diesen Vorgang so lange, bis alle Artikel verpackt sind.

7. Wenn Sie den Symbolbutton <Alles verpacken> betätigen, werden alle noch offenen Positionen in einem Versandmittel verpackt.
Sind alle Positionen verpackt, erscheint zum Abschluss eine Übersicht der Versandmittel, welche Sie im Anschluss mit [ESC] wieder verlassen können.

 

 

8. Um den Beleg nun an den Logistiker zu übergeben, rufen Sie mit der rechten Maustaste auf dem entsprechenden Beleg das Kontextmenü auf und wählen Sie den Menüpunkt <Beleg an Logistiker übergeben>