Kommissioniergruppe

Navigation:  Warenwirtschaft > Lagerverwaltung > Lager-/Logistikcenter > Logistiker "DHL" (EasyLog) >

Kommissioniergruppe

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Für den Logistiker DHL wird eine Kommissioniergruppe benötigt, da hieraus die Angaben für den Mandanten und den Absender ermittelt werden.

 

 

So definieren Sie die Kommissioniergruppe

 

1. Klicken Sie innerhalb der Liefersystem-Eigenschaften im Bereich DHL auf den Symbolbutton <Mandanteneinstellungen>.

 

 

Das Programm öffnet die Tabelle der Kommissioniergruppen.

 

 

2. Um eine neue Gruppe anzulegen, klicken Sie hier auf den Symbolbutton <Kommissioniergruppen Bearbeiten/Neu>.

 

 

Das Programm öffnet eine Bearbeitungstabelle.

3. Um eine neue Gruppe anzulegen, tragen Sie die Daten direkt in diese Tabelle ein und speichern Sie die Zeile mit [F12].

Nachdem die Gruppe angelegt ist, kann Sie verwendet werden.

4. Tragen Sie nun den Mandanten und die Absenderkennung in der Tabelle ein. Diese Daten werden für die Übergabe der Versanddaten an den Logistiker benötigt.