Die Tabelle "Teilübernahme"

Navigation:  Warenwirtschaft > Belegbearbeitung > Wandlung, Teilwandlung und Duplikation > Wandlung/Duplikation in der Belegtabelle > Teilwandlung >

Die Tabelle "Teilübernahme"

Previous pageReturn to chapter overviewNext page
Show/Hide Hidden Text

Diese Tabelle wird aufgerufen, wenn Sie in der Belegübersicht Wareneingang/Warenausgang einzelne Positionen eines Belegs in einen neuen Beleg wandeln möchten. Dieser Vorgang wird als Teilwandeln bezeichnet.

Hier werden alle Positionen des aktuellen Belegs angezeigt.

 

 

M

Zeigt an, ob die Position markiert ist oder nicht. Das Markieren/Entmarkieren einer Belegposition erfolgt mit der [PLUS]- bzw. [MINUS]-Taste.

* = Position markiert

 

S

In der Steuerspalte wird das Druckkennzeichen der Position angezeigt.

 

ARTIKELNUMMER

Gezeigt wird die Artikelnummer.

 

TEXT

Hier sehen Sie den Artikeltext der Position.

 

ANZAHL GELIEFERT

Eingetragen wird die Menge, mit der die Position gewandelt oder dupliziert werden soll.

 

REST

Hier sehen Sie die Restmenge (Menge der Spalte Menge abzügl. Menge in der Spalte Geliefert)

 

MENGE

In dieser Spalte erscheint die noch zur Übernahme ausstehende Menge. Bei der ersten Teillieferung ist dies die in Auftrag gegebene Menge, ab der zweiten Teillieferung die noch verbleibende Menge.

 

LAGERBESTAND

Angezeigt wird der Lagerbestand.

 

LAGER KALK

Angezeigt wird der erwartete Bestand.

 


Die Menüleiste:


 

<Allgemein>

 

Vorgang fortsetzen

Mit [F9] können Sie die Wandlung/Duplikation des Belegs fortsetzen.

 

Verlassen/Beenden

[ESC] schließt die Positionsauswahltabelle.

 

<Bearbeiten>

 

Aktuelle Zeile

 

Speichern

Mit [F12] können Sie die aktuelle Tabellenzeile speichern.

 

Markieren

Mit der [PLUS]-Taste können Sie die zu wandelnden Belege in der Auswahltabelle markieren.

 

Entmarkieren

Mit der [MINUS]-Taste können Sie die zu wandelnden Belege in der Auswahltabelle entmarkieren.

 

<Ansicht>

 

Quicktools

Hier können Sie für oft benötigte Funktionen der Artikelbearbeitung Verknüpfungen in der Symbolleiste anzeigen lassen. Aktivieren/Deaktivieren Sie die Anzeige des jeweiligen Quicktools mit einem Klick auf die gewünschte Funktion.

 

<Tools>

 

Sortieren nach Artikelnummer

Mit der Funktionstaste [F7] wird die Tabelle nach der Artikelnummer sortiert.

 

Sortieren nach Text

Mit der Funktionstaste [F8] erfolgt die Sortierung der Tabelle nach dem Artikeltext.

 

Rest markieren

Mit der Funktionstaste [F11] werden alle noch nicht markierten Positionen zur Übernahme markiert.

 

Alle Markierungen aufheben

Mit der Tastenkombination [ALT]+[L] werden alle Markierungen gelöscht.