Vertreter

Navigation:  Warenwirtschaft > Belegbearbeitung > Verkauf/Warenausgang > Positionserfassung Warenausgang > Details Belegposition >

Vertreter

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Hier können Sie für die Position abweichende Einstellungen für die Vertreterabrechnung hinterlegen:

 

 

VERTRETERNUMMER

Nummer des Vertreters, der für Umsätze dieser Position Provision erhält. Die Vertreternummer wird aus dem Adressstamm in den Beleg übernommen und kann von Ihnen hier geändert werden. Mit der [F5]-Taste oder einem Mausklick auf die Pfeiltaste können Sie die Auswahltabelle der Vertreterdaten öffnen, den Vertreter suchen und die Vertreternummer in das Feld übernehmen.

 

PROVISIONSSATZ

In dieses Feld tragen Sie den Schlüssel des Provisionscodes für diese Adresse ein. Die [F5]-Taste oder ein Mausklick auf die Pfeiltaste öffnet die Auswahltabelle der Provisionssätze.

 

DOWNLINECODE

Sollen mehrere Vertreter an der Provision beteiligt werden, können Sie hier den entsprechenden Downlinecode eintragen. Die [F5]-Taste oder ein Mausklick auf die Pfeiltaste öffnet die Auswahltabelle der Vertreterdownlines.

 

ABRECHNUNGSMODELL

Tragen Sie hier den Schlüssel des Vertreter-Abrechnungsmodells ein. Das Abrechnungsmodell bestimmt die Modalitäten der Provisionsabrechnung. Mit der Funktionstaste [F5] oder einem Klick mit der Maus auf die Pfeiltaste wird die Auswahltabelle der Vertreter-Abrechnungsmodelle geöffnet.

 

ABRECHNUNG ERSTELLEN

Aktivieren Sie diese Option, wenn der Beleg in die Vertreterabrechnung einbezogen werden soll.

 

PROVISION ABGERECHNET

Hier wird gesteuert, ob die Position in einer Vertreterabrechnung abgerechnet wurde.