Positionsfeld Kontenzuordnung manuell gesetzt

Navigation:  Warenwirtschaft > FAQ Fragen und Antworten >

Positionsfeld Kontenzuordnung manuell gesetzt

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Frage:

Welche Auswirkungen hat das Feld POS_1533_1 (Kontenzuordnung manuell gesetzt) auf Positionsebene?

 

Antwort:

In der Standardkonfiguration ist das ZGR [ WANDLUNG, Belegumwandlung Zusatzoptionen, Nr: 001 - Bei Belegwandlung Kontenzuordnung aktualisieren ] aktiviert, was zur Folge hat, dass manuelle/konfigurierte Änderungen des Sachkontos und des Steuerschlüssels der Position (POS_105_2 und POS_442_8) bei einer Wandlung wieder auf die "Standardwerte" aus den Kontenzuordnungstabellen gesetzt werden. Nur wenn dieses Flag "Kontenzuordnung manuell gesetzt (POS_1533_1)" gesetzt ist, bleiben manuell oder konfigurierte (individuell programmierte) Änderungen auch beim Wandeln erhalten.

 

Achtung:

Zugriffsrechte

Änderungen und Anpassungen im Designer sollten nur von autorisierten Fachhändlern vorgenommen werden!