Gesamtbetrag der Handelsstückliste ändern

Navigation:  Warenwirtschaft > Stammdaten > Handelsstücklisten > Handelsstücklisten anlegen und ändern >

Gesamtbetrag der Handelsstückliste ändern

Previous pageReturn to chapter overviewNext page
Show/Hide Hidden Text

Über die Funktionstaste [F9] oder durch Klick auf den Symbolbutton <Gesamtbeträge ändern> im Erfassen/Ändern-Dialog der Handelsstückliste können Sie folgende Dialogmaske aufrufen:

 

 

Der Dialog "Handelsstückliste - Gesamtbeträge ändern" ermöglicht das Anpassen der Gesamtwerte des Oberartikels, die sich aus den Beträgen der Einzelartikel zusammensetzen. Beim Speichern der geänderten Gesamtbeträge werden die Preise der Einzelartikel ebenfalls angepasst (Rückrechnung im Verhältnis zum Gesamtbetrag). Das Programm ändert ggf. die Preiseinheit der Einzelartikel automatisch, wenn durch den neuen Gesamtbetrag der Stückliste ein Einzelpreis mit mehr als 2 Stellen nach dem Komma errechnet wird.

 

Beispiel:

Verkaufspreis eines Einzelartikels vor der Gesamtbetragsänderung: 125,80/PE 1

Verkaufspreis eines Einzelartikels nach der Gesamtbetragsänderung: 120,754 -> PE wird geändert auf 10 -> Verkaufspreis geändert auf 1207,54/PE 10

 

Folgende Beträge sind änderbar bzw. kalkulierbar:

 

ROH%

Handelsspanne in %. Wenn Sie den Prozentsatz ändern, wird der Rohertrag in Euro und der Verkaufspreis angepasst.

 

ROHERTRAG

Rohertrag in Euro. Wenn Sie den Betrag ändern, wird die Handelsspanne (Roh%) und der Verkaufspreis angepasst.

 

VERKAUFSPREIS

Verkaufspreis, als Summe aller Verkaufspreise der Einzelartikel. Eine Änderung bewirkt die Anpassung von Handelsspanne und Rohertrag Euro.

 

 


Verfügbare Tasten und Buttons:


 

<Übernehmen>

 

[F10] übernimmt die Änderungen, schließt den Dialog und kehrt zum Erfassen/Ändern-Dialog der Handelsstücklisten zurück. Die Preise der Einzelartikel werden ebenfalls entsprechend angepasst.