Standardselektionen

Navigation:  Warenwirtschaft > Selektionspools > Datensätze dem Selektionspool hinzufügen >

Standardselektionen

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Pro Datenbereich (z.B. Adress-, Artikel-, oder Belegdaten) stellt BüroWARE/WEBWARE unterschiedliche Standardselektionen bereit. Das Hinzufügen von Datensätzen über diese Funktion passiert in jedem Fall direkt im aktiven Selektionspool über das Funktionsleistenmenü .

 

Am Beispiel des Adressbereiches sind das:

 

Einer Adressgruppe

Einer Branche

Eines Vertriebsgebietes, oder

Einer Zielgruppe

 

und sieht z.B. der Adressgruppe wie folgt aus:

 

 

Mit [F5], oder per Mausklick auf dem Button des Feldes kann aus den vorhandenen Datensätzen (z.B. Adressgruppen) gewählt werden.

 

Mit wird der Prozess ausgeführt und die Hauptdatensätze (z.B. Adressen) des ausgewählten Unterdatensatzes (z.B. Adressgruppe) werden dem aktivierten Selektionspool hinzugefügt.

 

Am Beispiel der Adressdaten bedeutet dies, dass alle Adressen der ausgewählten Adressgruppe in diesen Selektionspool hinzugefügt werden.